Neuer Sportdirektor

Ortlechner zur Austria: Logische und beste Lösung?

Ex-Kapitän Manuel Ortlechner soll die Austria als Sportdirektor in bessere Zeiten führen. Markus Schopp ist weiter der Top-Kandidat als Trainer. Unabhängig davon wartet morgen das Heimspiel im Europacup-Play-off gegen den WAC.

Zlatan Ibrahimovic, Robert Lewandowski, Manuel Ortlechner! Teile des UEFA-Teams der Runde am 2. Spieltag der Champions League 2013/14. Zeigt, dass der heute 41-jährige Manuel Ortlechner für eine bessere violette Vergangenheit steht - und jetzt für eine bessere Zukunft sorgen soll. Als Sportdirektor!

Blick über den Tellerrand
Nach den letzten Gesprächen zwischen dem Meisterkapitän von 2013 und den Klubverantwortlichen eine fast logische Lösung - die trotz Ortlechners mangelnder Erfahrung auch die beste sein kann! Als „Sky“-Experte hatte der ehemalige Innenverteidiger stets das aktuelle Tagesgeschehen vor Augen, als einer, der schon in der aktiven Zeit über den Tellerrand hinausblickte, etwa die Projektverantwortung für das Bildungsprojekt Violafit der Austria übernahm, ist er gut vernetzt.

Nach der Karriere absolvierte Ortlechner in der Harreither-Akademie ein postgraduales Wirtschaftsstudium, Vizepräsident Raimund Harreither (der zuletzt wieder einen mehrjährigen Sponsor-Deal einfädelte) hält seither große Stücke auf den Familienvater, der von 2009 bis 2017 für die Austria spielte. „Wenn es nichts wird, wäre es schade“, hatte Ortlechner zuletzt gemeint. Jetzt kann es schnell gehen, noch diese Woche die Präsentation folgen.

Florian Gröger
Florian Gröger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 21. September 2021
Wetter Symbol