18.05.2021 06:55 |

Kaum noch Erkrankte

Jüngste Impfrunde in Vorarlberg mit Rekordwerten

Von vergangenem Mittwoch bis zum gestrigen Montag ging die jüngste Impfrunde über die Bühne. 19.500 Mal wurde das Vakzin von Biontech/Pfizer bzw. Moderna verabreicht. Immunisiert wurden Vorarlbergerinnen und Vorarlberger um die 50 Jahre sowie jene, die von Berufs wegen viel Kontakt zu Kunden haben.

Wer ab Mitte Juni einen Impftermin haben will, sollte sich jetzt registrieren. „Die Impfstraßen sind seit Kurzem für alle Impfwilligen geöffnet“, erklärt Gesundheitslandesrätin Martina Rüscher. Die ersten Jüngeren, die sich bereits im Jänner für eine Impfung angemeldet hatten, haben bereits ihre Erstimmunisierung erhalten. In Sachen Urlaubsplanung mahnt Rüscher dazu, den Sommerurlaub um einen bereits vereinbarten Impftermin zu buchen - und nicht umgekehrt. „Verschiebungen sind nur in Ausnahmesituationen möglich und belasten das fragile logistische System der Impfkoordination zusätzlich.“

Kaum noch Erkrankte nach Impfung
Erstmals liegen nun auch verlässliche Daten vor, wie viele Personen trotz Impfung an Covid-19 erkrankt sind. In Vorarlberg waren bislang 27.600 der Infizierten ungeimpft. Nur 0,5 Prozent aller Fälle traten mehr als drei Wochen nach dem ersten Stich auf. Nach der zweiten Immunisierung waren es nur 0,16 Prozent.

Zahl der Neuinfektionen geht zurück
Unterm Strich geht die Zahl der Neuinfektionen zurück. Am Sonntag wurden lediglich 38 neue Fälle gemeldet, bis Montagnachmittag kamen 29 hinzu. Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 118,9. Damit hat Vorarlberg immer noch den höchsten Wert. Am besten steht das Burgenland (31,9) da.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 23. Juni 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
14° / 22°
einzelne Regenschauer
15° / 26°
einzelne Regenschauer
16° / 25°
einzelne Regenschauer
16° / 25°
einzelne Regenschauer