Rapids schmaler Grat

Unnötiges Zittern in Tirol: „Nur 3 Punkte zählen“

Rapid bewegte sich auf dem Tivoli auf einem schmalen Grat - war aber mit dem 3:2-Erfolg der Sieger des Tages. Den Vorsprung auf Sturm auf sechs Zähler ausgebaut, Platz zwei scheint abgesichert.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Schaum vor dem Mund hatte WSG-Trainer Silberberger gefordert. Seine Kicker hechelten aber mehr nach Luft. „Die Akkus sind leer, wir haben nicht den größten Kader“, gestand Stürmer Anselm, der auf dem Tivoli noch für frischen Wind gesorgt hatte. Vier Spiele in elf Tagen sind die Tiroler nicht gewöhnt. Rapid schon eher.

Dennoch wurde die körperliche und spielerische Überlegenheit viel zu wenig genützt. Was sich nicht rächte. Im Gegenteil: Die Hütteldorfer waren mit dem - natürlich verdienten - 3:2 der große Sieger des Tages.

Weil man jetzt schon sechs Zähler vor dem Dritten, vor Sturm liegt, Platz zwei abgesichert scheint. „Wir hätten den Sack früher zumachen müssen, aber es zählen nur die drei Punkte“, war daher auch Knasmüllner zufrieden. Zumal er sein Konto auf zehn Saisontore erhöht hat. Auch Arase, wenngleich er auch zwei Chancen ausließ, wurde seinem Ruf als Tivoli-Experte (drei Spiele, drei Tore für Rapid) gerecht. Und Fountas erzielte sein erstes Goldtor in dieser Saison.

„Die Burschen haben sich selbst keinen Gefallen getan, haben Wattens wieder zum Leben erweckt“, so Trainer Kühbauer. „Es war ein schmaler Grat. Aber der Sieg ist verdient. Es wäre ein Wahnsinn gewesen, nach so einem Spiel nur mit einem Punkt heimfahren zu müssen.“

Rainer Bortenschlager
Rainer Bortenschlager
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 27. September 2022
Wetter Symbol