22.04.2021 05:44 |

Südburgenland Box

„Frühstück to go“ zur Überbrückung fürs Hotel

Pandemie und Lockdown bringen Hoteliers an ihre Grenzen. Innovative Ideen wie die „Südburgenland Box“ sichern Arbeitsplätze

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Es war und ist ein sehr hartes Jahr für die Hoteliers. Besonders dann, wenn man, wie Jochen Lackner vom Hotel Freiraum in Güssing, die Mitarbeiter halten will. Da sind innovative Ideen gefragt.

Frühstück to go
Jüngstes „Kind“ des Unternehmerehepaares ist die Südburgenland Box, ein Frühstück to go, das am Samstag erstmals über den Ladentisch gehen wird. „Die Nachfrage ist groß, und wir hoffen, damit unseren Stammkunden die Wartezeit auf die Wiedereröffnung zu verkürzen“, so Lackner. Gefüllt ist das Kisterl mit allem, was Feinschmecker lieben. Vom knusprigen Speck über Obstsalat bis hin zum deftigen Bauernbrot und den frischen Waffeln. Ganz wichtig für den Chef: „Das gesamte Verpackungsmaterial ist biologisch abbaubar.“

Ansonsten hofft der Hotelier, dass Mitte Mai tatsächlich aufgesperrt werden darf. Lob dafür, dass er alle 12 Mitarbeiterinnen halten konnte, kommt von Landtagspräsidentin Verena Dunst. Die Frauen kommen alle aus der Region und hätten es sehr schwer, einen neuen Arbeitsplatz zu finden.“ Und sie betont, wie wichtig das einzige Hotel in Güssing für die Stadt ist.

Bestellung Südburgenlandbox: hotel@der-freiraum.at oder 0332220500

Sabine Oberhauser
Sabine Oberhauser
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 23. Jänner 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
-1° / 2°
Schneeregen
-1° / 3°
Schneeregen
-1° / 4°
Schneeregen
-3° / 2°
Schneefall
-1° / 2°
Schneeregen
(Bild: Krone KREATIV)