Video nach Abstieg

Dramatische Szenen: „Fans“ jagen Schalke-Spieler

Dramatische und erschreckende Szenen nach dem Abstieg aus der deutschen Bundesliga: Bei ihrer Ankunft an der Veltins Arena nach der Niederlage gegen Arminia Bielefeld (0:1) wurden die Spieler von Schalke 04 von gewaltbereiten „Fans“ regelrecht gejagt.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Ein Video auf Twitter zeigt die unschönen Szenen: Im Hintergrund wird Pyrotechnik gezündet. Zudem sieht man Menschen, offenbar Spieler von Schalke, die davonlaufen. Auch Schreie sind zu hören. 

In der Nacht hätten rund 500 bis 600 Menschen auf die Mannschaft gewartet, die von ihrem Auswärtsspiel in Bielefeld zurückkam. „Die Spieler wurden mit Eiern beworfen und verbal attackiert. Es sind Spieler weggerannt“, teilte die ermittelnde Polizei mit.

Klub reagierte bereits
Der Verein zeigt sich geschockt. „Bei allem verständlichen Frust und aller nachvollziehbaren Wut über den Abstieg in die 2. Bundesliga: Der Verein wird es niemals akzeptieren, wenn die körperliche Unversehrtheit seiner Spieler und Mitarbeiter gefährdet wird. Genau das ist in der vergangenen Nacht aber durch die Handlungen von Einzelpersonen geschehen. Der Klub verurteilt dieses Verhalten aufs Schärfste und stellt sich selbstverständlich vor seine Mitarbeiter“, heißt es in einer Stellungnahme.

Die „Königsblauen“ steigen nach 1981, 1983 und 1988 zum vierten Mal aus der Bundesliga ab. Aus 30 Spielen holte Schalke mit ganzen zwei Siegen nur 13 Punkte.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 18. Mai 2022
Wetter Symbol