20.04.2021 06:13 |

Auch Hirscher dabei

Hausers Wings for Life: „Geben alles für Philipp“

Marcel Hirscher und Felix Neureuther sind am 9. Mai beim Wings for Life World Run jeweils mit einem eigenen Team dabei. Dominic Thiem und Gregor Schlierenzauer bilden ebenfalls eine Mannschaft, die heuer via App an dem Charity-Lauf teilnimmt.

Ein ganz besonderes Team führt Biathlon-Weltmeisterin Lisa Hauser, die heuer in Pokljuka im Massenstart-Bewerb Gold gewann, als Kapitänin an. Die Tirolerin und viele weitere Mitglieder aus dem Biathlon-Lager des Österreichischen Skiverbands laufen für ihren ehemaligen Servicemann Philipp Kuttin, der seit einem tragischen Unglück im vergangenen Sommer querschnittsgelähmt ist. Der Sohn des einstigen Skisprung-Weltmeisters Heinz Kuttin erzählt: „Ich bin Schlafwandler, bin von einem Balkon gestürzt.“ Mittlerweile hat der frühere Kombinierer und Skispringer die Reha abgeschlossen, trainiert täglich, um den Körper wieder in Form zu bringen: „Solange ich guter Dinge bin, geht es jeden Tag bergauf.“ Der 23-jährige Kärntner möchte wieder ein eigenständiges Leben führen und in Wien Sportgeräte-Bau studieren.

Lisa, die wie Philipp das Skigymnasium in Saalfelden besuchte, betont: „Wir werden alles für Philipp geben. Er hat auch bei uns immer alles gegeben, ist ein ganz feiner Kerl. Die Idee des Wings for Life Word Run, für diejenigen zu laufen, die es selbst nicht können, finde ich großartig. Das Ziel, Querschnittslähmung eines Tages heilbar zu machen, ist ein ganz großes. Ich finde es super, dass alle Startgelder und freiwillige Spenden in die Rückenmarksforschung fließen.“

Matthias Mödl, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 10. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten