09.04.2021 10:40 |

Stars machen es vor

Mit Cut-out-Pullis perfekt gestylt bei der Impfung

Dolly Parton hat es vorgemacht - und damit einen regelrechten Trend ausgelöst. Denn um sich bei der Corona-Impfung, die derzeit in aller Welt verabreicht wird, das Hochwursteln der Ärmel oder das Ausleiern beim Runterschieben des Kragens zu ersparen, gibt‘s eine ganz einfache Lösung: schulterfreie Pullis oder die neuesten Trendteile mit kecken Cut-outs. Stylisher kann man sich nicht piksen lassen.

In einem blauen Glitzerpulli mit Cut-outs an den Schultern ging Dolly Parton vor wenigen Wochen zu ihrer Corona-Impfung - und löste damit einen echten Star-Trend aus. Denn nur kurze Zeit später jubelte auch Hillary Clinton auf Instagram: „Ich liebe es, zu sehen, dass Dolly Parton die kalte Schulter als Impfungs-Look zurückgebracht hat. Sollen wir daraus einen Trend machen?“

Und auch Model-Schönheit Christie Brinkley erkannte eindeutig den Vorteil der zuletzt Mitte der 2010er-Jahre so angesagten Oberteile mit „Guckloch“ an den Schultern und schlüpfte für ihre Impfung in ein fließendes Shirt, das keck die nackte Haut an den Oberarmen hervorblitzen ließ. Allzeit bereit für den Piks, sozusagen!

Wer die einstigen Trendstücke jedoch längst entsorgt hat, der wird auch in den aktuellen Kollektionen der Designer fündig. Fast scheint es so, als hätten diese sich bei ihren Kreationen für die kommende Saison Gedanken über die Corona-Impfung gemacht. Vor allem Pradas Turtleneck-Top, das unter anderem schon Anya Taylor-Joy oder Jessica Simpson getragen haben, hat an den passenden Stellen an den Oberarmen kleine Löcher.

Auch Jennifer Lopez zeigte sich erst kürzlich in einem Ensemble aus Hose und Jacke von Maison Margiela, das wie geschaffen für das Corona-Jaukerl zu sein scheint. 

Es geht aber auch günstiger, wie Amy Schumer unter Beweis stellte. Was nicht passt, wird passend gemacht, dachte sich die Komikerin nämlich - und setzte bei ihrem Gliterdress, in das sie für ihre Impfung kürzlich schlüpfte, einfach die Schere an ...

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 10. Mai 2021
Wetter Symbol