Unser „Tor-Riese“

Goleador Kalajdzic nahm Top-Form aus Stuttgart mit

Jetzt ist der Shooting-Star der deutschen Bundesliga auch in Österreichs Fußball-Nationalteam vollends angekommen: Sasa Kalajdzic hat seine Top-Form vom VfB Stuttgart auch zum ÖFB mitgenommen und in seinem 3. Länderspiel für Rot-Weiß-Rot seine ersten beiden Team-Volltreffer genetzt!

Der Wiener musste dabei zunächst nicht einmal sein Gardemaß von 2 Metern ausnutzen, ein Abstauber nach einem schlecht abgewehrten Grillitsch-Schuss reichte dafür aus (54.) . Am Goalgetter-Näschen fehlt es Kalajdzic offensichtlich nicht …

Beinahe hätte unser „Tor-Riese“ dann kurz darauf auch gleich sein 2. Tor nachgelegt - doch Schiri Carlos Del Cerro Grande versagte dem Kopfball-Treffer die Anerkennung. Offenbar meinte der Spanier ein Schubsen von Kalajdzic gesehen zu haben - womit er freilich falsch lag. Womöglich wollte Del Cerro Grande auch nur seinen Fehlervom nicht gegebenen Elfer auf der anderen Seitekurz zuvor mit dieser Nicht-Anerkennung kompensieren ...

Zehn Minuten später war es dann aber trotzdem so weit - und kein Schiedsrichter der Welt hätte etwas dagegen machen können: Nach einer Maßflanke von Stefan Lainer schraubte sich Kalajdzic in die Höhe und köpfelte trotz Bedrängnis wunderschön und unhaltbar zum zwischenzeitlichen 2:1 für Österreich ein.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 20. September 2021
Wetter Symbol