10.03.2021 11:52 |

„Hier spricht VdB“

Wiener-Linien-Durchsage sorgt für Überraschung

Große Überraschung für die Fahrgäste der Wiener Linien: Denn zwischen „Zug fährt ab“ und der Ankündigung der nächsten Station schallte am Mittwochmorgen plötzlich eine wohlbekannte Stimme aus den Lautsprechern der Öffis. Kein Geringerer als Bundespräsident Alexander Van der Bellen meldete sich zu Wort und hatte für die Öffi-Nutzer eine besondere Botschaft.

Immer wieder sorgen teils sehr launige Durchsagen eines humorvollen Fahrers in den Wiener Öffis für willkommene Abwechslung und bringen Farbe in die ansonsten üblichen und auch notwendigen Durchsagen - wie etwa den Hinweis auf die geltende Maskenpflicht oder die Ankündigung des nächsten Stopps. In die Kategorie „Nicht alltäglich“ fällt allerdings diese Durchsage, obwohl auch sie mit Mund-Nasen-Schutz und Abstand-Halten zu tun hat.

„Es ist ja alles derzeit nicht so einfach und auch das Fahren mit den Öffis kann manchmal schon ganz schön herausfordernd sein“, richtete der Bundespräsident in seiner Durchsage am Mittwochvormittag Worte an die Nutzer der Wiener Öffis. Aus diesem Grund wolle er Danke sagen, „fürs Maske-Tragen“, „das Abstand-Halten und fürs Aufeinander-Schauen“, so Van der Bellen. „Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Tag.“

All jene Fahrgäste, die die besondere Durchsage am Morgen womöglich verpasst haben: Auch am Nachmittag lässt der Bundespräsident um 16 Uhr, 17 Uhr und 18 Uhr jeweils noch einmal von sich hören.

Christine Steinmetz
Christine Steinmetz
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 14. April 2021
Wetter Symbol