23.02.2021 12:06 |

Neue „Gegenbewegung“

Bündnis für Spitalsstandort

In den vergangenen Wochen hat eine Bürgerinitiative auf sich aufmerksam gemacht, die sich zwar für das Krankenhaus in Gols, aber gegen den Standort Wiesäcker ausspricht. Nun hat sich auch eine „Gegeninitiative“ aufgetan, die genau für diesen speziellen Platz am Rande des Nationalparks Neusiedler See – Seewinkel ist. Nicht zuletzt deshalb, weil die Natur Patienten bei der Genesung helfen soll.

Der Verein „Freunde des Krankenhauses Gols“ lud zum Gründungstreffen, um seine Ansicht zum Spitalsstandort in Gols kundzutun. Obfrau Brigitte Steininger, die Chirurgin im Krankenhaus Kittsee und Vizepräsidentin der Ärztekammer ist, hob hervor, dass es gerade zu Pandemie-Zeiten wichtig sei, die wohnortnahe medizinische Versorgung gewährleisten zu können. Was laut ihr derzeit nicht gegeben sei. Patienten aus Pamhagen zum Beispiel hätten es ins Krankenhaus Kittsee genauso weit wie ins Krankenhaus Oberpullendorf. Laut Studie würde man das geplante Golser Spital aus jeder Ecke des Bezirkes in höchstens 30 Minuten erreichen.

Werner Achs, selbst Krebspatient, versteht die Ansicht mancher, die Gesundheitseinrichtung im Neusiedler Wirtschaftspark ansiedeln zu wollen, nicht. „Gerade für die Genesung ist eine schöne Umgebung wichtig“, so Achs. „Da ist es wohl ein Unterschied, ob man den Neusiedler See sieht oder hässliche Firmengebäude.“ Auch die ältere Generation, vertreten von Josef Loos, würde für den jetzigen Standort plädieren. Denn: Gerade für sie sei eine wohnortnahe Versorgung wichtig.

Charlotte Titz, Kronen Zeitung

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 02. März 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
-1° / 12°
heiter
-3° / 13°
heiter
-1° / 12°
heiter
-1° / 13°
heiter
-1° / 13°
wolkenlos