22.02.2021 10:29 |

Grüne Kritik:

Wirbel um Hilfs-Fonds

Die Bevorzugung von „Freunderln“ vermuten die Grünen bei der Wirtschaftskammer im Hinblick auf die Corona-Unterstützungsfonds.

Anlass ist ein von der Kammer verschickter Newsletter. Obwohl es sich bei diesem laut Grüner Wirtschaft um die Erstinformation zum Unterstützungsfonds handelte, sei darin zu lesen gewesen, dass die Mittel teilweise schon ausgeschöpft seien. Bei den Grünen wundert man sich nun, wie ein Topf ausgeschöpft sein könne, bevor die Mitglieder davon erfahren. Sie haben daher eine Anfrage gestellt, um die Sachverhalte zu klären. Außerdem kritisieren sie, dass das Burgenland im Vergleich zu anderen Länderkammern erst verspätet mit zielgerichteten Förderungen begonnen habe.

Von der Wirtschaftskammer wird erklärt, dass der Unterstützungsfonds noch bis Ende Juni des Jahres läuft und dann Bilanz gezogen werde. „Bisher gab es enorm viel positives Feedback von den heimischen Unternehmern. Die Aktion wurde auch breit an die Mitglieder kommuniziert, unter anderem zum Beispiel durch das Magazin der Wirtschaftskammer, das jedem Unternehmer gratis zugesandt wird. Jeder burgenländische Unternehmer hatte Gelegenheit anzusuchen“, heißt es.

Christoph Miehl, Kronen Zeitung

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 25. Februar 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
3° / 16°
heiter
2° / 18°
wolkenlos
4° / 17°
wolkenlos
4° / 17°
wolkenlos
5° / 18°
wolkenlos