11.02.2021 13:29 |

Alkohol ausgeschenkt

Corona-Kontrolle: Aggressive Wirtin festgenommen

Jetzt hat auch Klagenfurt seine „Wut-Wirtin“: Am Mittwochabend musste eine 56-Jährige in ihrem Lokal festgenommen werden, weil sie im Zuge einer Polizeikontrolle gegen die Beamten aggressiv wurde. Sie hatte illegal Alkohol ausgeschenkt.

Die Polizisten hatten in dem Lokal mehrere Gäste angetroffen, die ohne Mundschutz und Mindestabstand Alkohol konsumierten. Während der folgenden Amtshandlung wurde die Inhaberin zunehmend aggressiv. Außerdem weigerte sich die 56-Jährige, sich gegenüber den Beamten auszuweisen.

Sie wurde vorläufig festgenommen und zur Feststellung der Identität auf die zuständige Polizeiinspektion gebracht. Nachdem sie sich wieder beruhigt hatte, wurde die Gastronomin wieder auf freien Fuß gesetzt.

Alle anwesenden Gäste werden aufgrund der Verstöße nach der Covid-Verordnung sowie weiterer Verwaltungsübertretungen angezeigt.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 12. April 2021
Wetter Symbol