02.02.2021 13:16 |

Wer kennt diesen Mann?

Kärnten: Betrüger hob von fremdem Konto Geld ab

Der am Lichtbild ersichtliche Mann ist verdächtig, im September 2019 in einer Bankfiliale in Villach (Kärnten) unter Vorgabe einer falschen Identität einen beträchtlichen Bargeldbetrag behoben zu haben. Die Polizei bittet um Hinweise.

Der bis jetzt unbekannte Mann hatte sich dabei als der Besitzer eines fremden Kontos ausgegeben. Einige Wochen später bemerkte der tatsächliche Kontoinhaber das fehlende Geld am Konto und brachte den Betrug zur Anzeige.

Sachdienliche Hinweise zur Identität des Täters sind an das Kriminalreferat Villach unter +43 59133 26 3333 erbeten.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 28. September 2021
Wetter Symbol