25.01.2021 08:30 |

Bündelung der Kräfte

Kooperation mit Lafnitz für Schopp spannend

Hartberg und Lafnitz feilen intensiv an der künftigen Zusammenarbeit, die so rasch wie möglich beginnen soll. Auch TSV-Trainer Markus Schopp begrüßt das neue Fußball-Bündnis in der Oststeiermark: „Ich finde es spannend.“

Die Gespräche laufen auch Hochtouren, die Kooperation zwischen Hartberg und Lafnitz nimmt Gestalt an. „Wir arbeiten dran, wollen so schnell wie möglich damit starten“, meint Erich Korherr zur künftigen Bündelung der Kräfte in der Oststeiermark.

Auch für Markus Schopp ist die Zusammenarbeit mit dem Zweitligisten der richtige Weg. „Der Erich macht sich ja schon seit geraumer Zeit Gedanken darüber, wie man den Klub für die Zukunft noch besser aufstellen kann. Hartberg und Lafnitz sind zwei interessante Klubs, ich finde es spannend, wenn diese zwei Bausteine miteinander verbunden werden“, kann der TSV-Trainer der bevorstehenden Zusammenarbeit nur Positives abgewinnen.

Handschlag reicht
„Für die Spieler ist so eine Kooperation ja das Beste. Lukas Fadinger zum Beispiel ist bei uns im Herbst nicht zu seinen Einsätzen gekommen, nach der Leihe zu Lafnitz kann er dort im Frühjahr Spielpraxis sammeln“, sagt Hartbergs Sportdirektor, der die Kooperation mit dem aufstiegsunwilligen Zweitliga-Tabellenführer ohne Firlefanz fixieren wird. Schließlich kennen sich Korherr und Lafnitz-Macher Bernhard Loidl schon ewig. „Wir brauchen keinen Vertrag, bei uns reicht der Handschlag.“

Burghard Enzinger
Burghard Enzinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. April 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
4° / 17°
heiter
4° / 16°
wolkig
4° / 17°
heiter
4° / 15°
wolkig
0° / 14°
heiter