18.01.2021 14:12 |

Das ist jetzt geplant

ZDF-„Traumschiff“ bleibt wegen Corona im Hafen

Die als „Traumschiff“ bekannte MS Amadea wird wegen Corona nicht auf große Reise gehen - das ZDF plant an Bord aber weiterhin Dreharbeiten für die Urlaubsserie.

Der Veranstalter Phoenix Reisen berichtete am Montag, die große Mittelmeerreise ab Anfang März sei abgesagt. Auf die ZDF-Produktion soll das aber keine Auswirkungen haben, so ein Sprecher: „Wie geplant werden nach aktuellem Stand ab Ende Jänner, Anfang Februar zwei neue Folgen für ,Das Traumschiff‘ gedreht.“

„Auch im Hinblick auf die Szenen an Bord des Schiffs kommt es nach derzeitigem Planungsstand nicht zu Änderungen - sie entstehen voraussichtlich ab März“, heißt es weiter. Da die MS Amadea zu diesem Zeitpunkt voraussichtlich noch in Deutschland vor Anker liegen wird, lässt sich daraus folgern, dass die Dreharbeiten unter Nordseehimmel stattfinden. Es wäre nicht das erste Mal, dass das „Traumschiff“-Team so eine Situation meistert.

Auch für die Seychellen-Folge war 2020 wegen Corona nicht in sonniger Südsee, sondern im kalten Norddeutschland gedreht worden. Für einige Szenen war der Ozean danach nachträglich digital eingefügt worden.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 06. März 2021
Wetter Symbol