08.01.2021 10:38 |

Kurse beginnen wieder

Den letzten Tagen Leben schenken: Hospizbegleiter

Sterbenden Menschen und deren Angehörigen stehen ehrenamtliche Hospizbegleiterinnen und Hospizbegleiter zur Seite. Sie sind da, wenn es langsam still wird, halten Hände, wischen Tränen, hören zu, schenken den Tagen Leben. Um diese wichtige Aufgabe erfüllen zu können, werden die „Ehrenamtlichen“ der Hospizbewegung sorgfältig aus- und weitergebildet. Am 18. Februar beginnt wieder ein Ausbildungslehrgang der Diakonie, aber Ende Jänner einer der Caritas. 

Am 18. Februar  findet in Wolfsberg (Markusplatz 3, Beginn um 18 Uhr) ein Informationsabend für den nächsten Hospizbegleiter-Grundkurs statt. Der Lehrgang richtet sich an Menschen, die an einer ehrenamtlichen Mitarbeit als Hospizbegleiterin oder -begleiter interessiert sind oder sich beruflich bzw. privat mit dem Umgang mit Menschen in der letzten Lebensphase befassen. Sechs Module im Ausmaß von 86 Stunden umfasst die Ausbildung, der Seminarbeitrag beträgt 350 Euro.

Aufgrund der Pandemie finden die Schulungen in einem großem, gut lüftbaren Raum statt. Bis zu 20 Personen können daran teilnehmen. Sollten sich coronabedingt Änderungen ergeben, wird das Kursformat entsprechend adaptiert.

Über 150 ehrenamtliche Begleiterinnen und Begleiter der Hospizbewegung Diakonie organisiert in 17 Teams begleiten in ganz Kärnten schwerstkranke Menschen sowie deren Angehörige. Im Jahr 2019 wurden 20.700 wertvolle Stunden im Dienste der Hospiz „geschenkt“.

Anmeldung und weitere Informationen unter: www.hospizbewegung-diakonie.at bzw. office@hospizbewegung-diakonie.at

Am 29. Jänner beginnt im Schloss Krastowitz in Klagenfurt unter Einhaltung aller Covid-Maßnahmen der Ausbildungslehrgang „Mobile Hospizbegleitung“, der ein Jahr dauert und den Standards des ,,Dachverband Hospiz Österreich" entspricht. Nähere Auskünfte erteilt Eva Maria Wernig. Sie nimmt unter  0664/806 488-114 oder via E-Mail e.wernig@caritas-kaernten.at Anmeldungen entgegen.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 21. Jänner 2021
Wetter Symbol