Grüne Videobotschaft:

Neuer Vorstoß beim Klimavolksbegehren

Während heute, Mittwoch, die erste Ausschusssitzung zum Klimavolksbegehren im Parlament tagt, wollen auch die Grünen in Niederösterreich wieder auf das Thema aufmerksam machen. Eine kurze Videobotschaft, die an die vielen Pressekonferenzen der Bundesregierung zum Thema Corona angelehnt ist, soll die Bedeutung des Themas unterstreichen.

„Klassische Symptome“ und „schwere Verläufe“ sind Floskeln, die man aktuell sofort mit der Coronakrise in Verbindung bringt. Darauf, dass bei allen berechtigten Anstrengungen zur Bewältigung der Gesundheitskrise, die Klimakrise nicht vergessen werden darf, machen Niederösterreichs Grüne nun aufmerksam.

In einer an die Pressekonferenzen der Bundesregierung angelehnten, kurzen Videobotschaft wenden sich die Landtagsabgeordneten Silvia Moser, Helga Krimser und Georg Ecker zu Wort. Dabei fordern sie unter anderem „auf Abstand“ zur Waldviertelautobahn und zur dritten Piste am Flughafen zu gehen. Denn die „Klima-Ampel“, so die grüne Landessprecherin Helga Krismer, „steht bereits auf Orange!“

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Jänner 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
-1° / 2°
stark bewölkt
-2° / 1°
stark bewölkt
1° / 3°
stark bewölkt