Erhitzte Gemüter

Chaos bei Schalke: Krisenklub suspendiert Trio

Große Unruhe bei Schalke 04. Neben der sportlichen Missere, kommen jetzt auch noch Mannschaftsinterne Probelme dazu. Laut Informationen der deutschen „Bild“ wurde das Trio Vedad Ibisevic, Amine Harit und Nabil Bentaleb suspendiert. 

Der Traditionsklub Schalke 04 liegt nach acht Runden auf dem letzten Platz. Saisonübergreifend sind die „Knappen“ schon seit 24 Bundesliga-Spielen in Serie sieglos. Selbst der Uralt-Rekord von Tasmania Berlin (31 Spiele sieglos) scheint zu wackeln. Zu allem Überfluss wurden mit Ibisevic, Harit und Bentaleb jetzt auch drei vermeintliche Leistungsträger von den Vereinsverantwortlichen suspendiert.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 21. Jänner 2021
Wetter Symbol

Sportwetten