20.11.2020 06:45 |

Frau (43) stach zu

Messerattacke in Tirol: Paar ist amtsbekannt

Rund um die Messerattacke am vergangenen Wochenende in Rattenberg im Tiroler Bezirk Kufstein - die „Krone“ berichtete - lichten sich nun die Nebel. Das rabiate bulgarische Pärchen (43, 54) ist bereits amtsbekannt, außerdem war reichlich Alkohol im Spiel. Die 43-Jährige sitzt mittlerweile in der Justizanstalt Innsbruck in Untersuchungshaft.

Das Drama begann mit einem verbalen Streit zwischen den zwei Lebenspartnern, die erheblich alkoholisiert waren. Die Situation hat sich aufgeschaukelt, die Bulgarin wollte schließlich ihrem Freund ein 15 Zentimeter langes Küchenmesser in den Bauch rammen.

„Bei Abwehrreaktion am Auge verletzt“
Doch der 54-Jährige konnte die Attacke abwehren, er wurde im Bereich der Hand schwer verletzt. „Die Platzwunde oberhalb ihres rechten Auges dürfte der Mann ihr im Zuge der Abwehrreaktion zugefügt haben“, berichtet ein Polizist.

Freunde im Autohandel tätig
Zwei Freunde des Paares befanden sich nicht - wie ursprünglich kommuniziert - vor, sondern in der Wohnung. „Die beiden sind im Autohandel tätig. Jedes Mal, wenn sie in Österreich sind, übernachten sie bei der Familie“, sagt der Ermittler. Die Freunde haben schließlich Alarm geschlagen.

Das Paar wurde im Krankenhaus Kufstein medizinisch versorgt, die 43-Jährige wurde festgenommen und sitzt mittlerweile in U-Haft.

„Regelmäßige Attacken“
Bei dem Paar handelt es sich laut Polizei um eine typische Problemfamilie. „Die beiden attackieren sich regelmäßig. Sie stichelt gegen ihn wegen seines Alters, er wiederum bemängelt ihren Alkoholkonsum. Es hat schon vorher körperliche Auseinandersetzungen gegeben. Auch Betretungsverbote wurden bereits gegen beide ausgesprochen“, gibt der Ermittler preis. Kinder seien keine im Spiel.

Jasmin Steiner, Kronen Zeitung

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 15. April 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-0° / 9°
Schneeregen
-2° / 7°
Schneeregen
-5° / 6°
Schneeregen
-2° / 8°
Schneeregen
-2° / 10°
Schneeregen