17.11.2020 09:45 |

VOR beruhigt:

„Keine Sorge, in Bussen Sicherheit oberstes Gebot“

Die Ansteckungsgefahr in Öffis bereitet Eltern Kopfzerbrechen. Nach Beanstandung meldete sich der Verkehrsverbund Ost-Region zu Wort.

Bevor die Schulsperren offiziell waren, hatten Eltern übervolle Schulbusse beklagt. „Die berüchtigte 3:2-Regel wird nicht angewendet. In unseren Regionalbussen gelten drei Kinder nicht als zwei Erwachsene. Jedem wird ein Sitzplatz garantiert“, betont der Verkehrsverbund Ost-Region.

Auch seien Öffis unter Rücksichtnahme auf die Vorschriften wie Mund-Nasen-Schutz weiterhin die sicherste Art der Mobilität. Zudem sind sie im Rahmen der Covid-19-Verordnungen in Bezug auf den Mindestabstand davon dezidiert ausgenommen. „Gerade zu Zeiten von Corona werden bei großer Nachfrage überall dort, wo es notwendig und möglich ist, sogenannte Verstärkerbusse unbürokratisch eingesetzt“, heißt es.

Karl Grammer, Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 30. November 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
2° / 6°
leichter Regen
-5° / 4°
stark bewölkt
1° / 6°
leichter Regen
-2° / 5°
leichter Schneefall
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)