16.11.2020 10:13 |

Genussmarkt:

Gin und Co. online bestellen

Ein neues Zeitalter in Sachen Hochprozentiges ist in der ehemaligen Brennerei Lagler in Kukmirn angebrochen. Josef Puchas, Hotelier und Gastronom, hat viel vor. Er will den größten Genussmarkt des Südburgenlandes mit Erlebnisheurigen, einer Schaubäckerei, einem Wellnessareal und vielem mehr schaffen.

Am Gelände der ehemaligen Brennerei Lagler in Kukmirn, der größten Obstbaugemeinde Österreichs, wird in den Jahren 2021 bis 2026 das „Kukmirn Genusszentrum Puchas“ entstehen. Rund zehn Millionen Euro will der Hotelier in das Projekt stecken. Es soll ein Eldorado der Genüsse werden, dabei darf die Destillerie natürlich traditionell nicht zu kurz kommen. „Da die Nachfrage so groß ist, werden wir auch in die Infrastruktur der Destillerie massiv investieren. 2021 wird für unser Team ein dritter Brennkessel bereitstehen. So können wir dann durchgängig das ganze Jahr auch Gin produzieren“, betont Josef Puchas. Wurden 2020 noch rund 70 Tonnen Maische verarbeitet, werden das 2021 bereits über 100 Tonnen sein.

Natürlich geht die Corona-Krise auch an dem Geschäftsmann und seinem Vorhaben nicht spurlos vorüber. Dennoch ist man optimistisch, das Geschäft am Laufen zu halten. Gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit setzt Puchas auf Online-Verkauf. „Auch wenn wir durch die aktuelle Pandemie und die strengen Auflagen in unseren Vertriebsbemühungen sehr eingeschränkt werden, steht unsere gesamte Produktpalette für jeden Spirituosenliebhaber jederzeit bereit“, so der Unternehmer. Unter www.destillerie-puchas.at kann bestellt werden.

S. Oberhauser, Kronen Zeitung

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 29. November 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
0° / 6°
heiter
0° / 7°
heiter
0° / 6°
heiter