31.10.2020 18:17 |

Schaden unbekannt

Jugendliche Diebe brachen in Wohnwägen ein

15 Wohnwägen wurden am Campingplatz am Vassachersee in Villach am 25. Oktober von vorerst unbekannten Tätern aufgebrochen und beschädigt. Ein Augenzeuge wurde aufmerksam und konnte einen Täter ausforschen. Es wurde auch etwas gestohlen. Die Ermittlungen laufen noch. 

Auch verschiedene Gegenstände wie ein Fernsehapparat, ein Fahrrad und E-Bike wurden gestohlen. Tags darauf wurde ein aufmerksamer Zeuge auf einen Jugendlichen (18), welcher mit einem E-Bike in der Nähe des Tatortes fuhr, aufmerksam. Sofort zeigte er seine Wahrnehmung bei der Polizei an. Der 18-Jährige konnte ausgeforscht werden und das Rad wurde sichergestellt. Dabei zeigte er sich hinsichtlich einiger Einbrüche und Sachbeschädigungen geständig.

Die weiteren sollen aber von anderen begangen worden sein. In den Ermittlungen wurden noch drei weitere Verdächtige (16 bis 18 Jahre alt) bekannt. Die Ermittlungen dauern allerdings noch an, da weitere Opfer noch befragt werden müssen. Deshalb steht die Schadensumme noch nicht fest. Nach Abschluss der Erhebungen werden die Jugendlichen der Staatsanwaltschaft Klagenfurt angezeigt.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 29. November 2020
Wetter Symbol