Schwammerln zerstört

Pilzsammler sorgen in Krems für Ärger im Wald

Die Früchte des Waldes gehören allen, meint man. In Krems trieben es unbekannte Schwammerlsucher jetzt aber auf die Spitze: Der halbe Forst am Rande der Stadt in Niederösterreich wurde kahl gepflückt, Reste zertreten oder einfach weggeworfen. „Das ist gemeine Verschwendung“, ärgern sich Anrainer – und haben die Polizei eingeschaltet.

Dass Spaziergänger mit einem Körbchen Steinpilze aus dem Dickicht kommen, ist nichts Ungewöhnliches. Zwar ist die Hauptsaison bereits wieder vorbei, doch ein paar Röhrlinge und dergleichen lassen sich mit Glück und einem guten Auge noch immer finden. Reichlich Beute machte ein Rowdy, der mit seinem Geländewagen in ein Waldstück am Rande von Krems bretterte.

„Beute wird entweder verkauft oder landet auf Wirtshaustisch“
„Der hat den ganzen Forst durchpflügt“, vermuten die Zeugen der Zerstörung, dass es sich bei dem Sammler nicht einfach um einen privaten Pilzfan handelt. „Entweder wird die Beute teuer verkauft, oder sie landet auf einem Wirtshaustisch“, tischt man in der Gerüchteküche in der Stadt auf.

Besonders ärgert die Anrainer der Schaden. „Von dem, was da am Boden zertreten herumliegt, hätte man noch viele Portionen kochen können“, heißt es. Und: „Normalerweise trocknet man die unschönen Reste als Würzung für allerlei Speisen.“ Doch der rücksichtslose Schwammerlrowdy dürfte sich nur die Gustostückerln herausgepickt haben ...

Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 20. April 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
6° / 13°
leichter Regen
6° / 12°
einzelne Regenschauer
7° / 15°
einzelne Regenschauer
7° / 14°
einzelne Regenschauer
5° / 12°
einzelne Regenschauer