31.08.2020 08:56 |

Sehnsucht nach „Zoo“

Richard Lugner: Genesung schreitet rasant voran

Optisch orientiert sich der angeknackste Baumeister der Nation derzeit an Hugh Hefner. Dafür schreitet seine Genesung rasant voran. 

600 Meter legte Richard Lugner im Seidenbademantel - ein Markenzeichen des „Playboy“-Gründers - am Sonntag mit dem Rollator zurück. Wenn seine Genesung weiter so rasch voranschreitet, kann der Baumeister wohl bald das Spital verlassen, wie er hofft. 

„Alle Werte wie Blutdruck, Sauerstoffsättigung sind bereits super“, gab der 87-Jährige ein freudiges Update. „Auch die Darmblutungen sind komplett gestoppt. Jetzt muss nur noch der Bruch gut zusammenwachsen.“ Bevor er jedoch nach Hause zurückkehren kann, müsse er noch üben, mit seinen Krücken Treppen zu steigen. Sein Schlafzimmer und sein Bad in seiner Döblinger Villa seien nämlich im ersten Stock.

Nur eines gehe ihm momentan sehr ab, so Mörtel abschließend: seine „Tierchen“.

Lisa Bachmann, Kronen Zeitung/krone.at

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 25. Oktober 2020
Wetter Symbol