30.08.2020 14:12 |

Zweite Filiale

Comeback des Greißlers mit Produkten aus Kärnten

Große Supermarktketten haben die kleinen Greißler in den Orten verschwinden lassen. Mit ihrem Heimatladen bringen Nicole und Udo Katholnig ein Stück dieses Konzepts zurück in die Innenstadt. Hier finden sich ausschließlich Kärntner Produkte.

Während der Corona-Krise hat sich das Bewusstsein für regionale Lebensmittel geschärft. Mit dem Heimat-Laden am Beginn der Villacher Lederergasse treffen Nicole und Udo Katholnig den Zeitgeist. „Wir bieten Produzenten hier eine Plattform“, schildert Udo Katholnig. Über 50 Kärntner Genussland-Betriebe sind vertreten. „Man findet hier alles für den täglichen Bedarf an Lebensmitteln. Und alles kommt aus Kärnten.“

Die Idee zum Heimat-Laden ist langsam entstanden. „Ich habe leidenschaftlich am Bio-Markt eingekauft. Nur als Berufstätige war es schwer, den Einkauf mit den Öffnungszeiten des Marktes zu verbinden. Deshalb entstand die Idee, dass wir den Produzenten die Möglichkeit geben sollten, ihre Waren auch stationär anzubieten“, erklärt Nicole Katholnig. Im Rahmen der Shopping-Nights sind Produzenten jeden Mittwoch vor Ort, um sich den Kunden vorzustellen.

Schon bald wird ein zweiter Heimat-Laden aufsperren. Die Unternehmer werden die ehemalige „Vorratskammer“ im Schloss Ferlach übernehmen.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 27. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)