20.10.2020 06:00 |

Kaum Bart?

Mit diesen Helfern wächst der Bart schneller

Die meisten Männer hätten gerne einen richtig vollen Bart. Doch nicht jeder ist mit üppiger Gesichtsbehaarung gesegnet. Wenn auch Sie gerne mehr Bartwuchs hätten, haben wir hier einige Lösungen.

Normalerweise bekommen junge Männer in der Pubertät, also zwischen dem 14. und 18. Lebensjahr, einen Bart. In Ausnahmefällen setzt der Bartwuchs erst deutlich später oder gar nicht ein. Dies kann unterschiedliche Ursachen, zum Beispiel Testosteron- oder Nährstoffmangel, haben und wirkt sich beim Betroffenen oftmals auf das Selbstbewusstsein aus. Immerhin ist der Bart für viele ein Zeichen für Individualität und Männlichkeit. 

Für all diejenigen, die kahle Stellen im Gesicht aufweisen, hier einige Tipps:

  • Lassen Sie sich von Ihrem Arzt durchchecken. Dieser kann die Ursache für mangelnden Bartwuchs feststellen und gegebenenfalls Testosteronpräparate verschreiben.
  • Betreiben Sie Sport und bewegen Sie sich, dadurch steigt auch der Testosteronspiegel.
  • Verzichten Sie auf industriellen Zucker und ernähren Sie sich ausgewogen, idealerweise sehr proteinreich.
  •  Vermeiden Sie Stress - dieser schwächt den Körper und kann den Bartwuchs zusätzlich hemmen.

Folgende Produkte könnten Ihren Bartwuchs zusätzlich beschleunigen:

Bartpflege

Wie oben bereits erwähnt, kann Nährstoffmangel die Ursache für mangelnden Bartwuchs sein. Diese Kapseln enthalten einen hochwertigen Komplex aus Vitaminen, Mineral- und Pflanzenwirkstoffen, welche den Bartwuchs anregen. 

Set für Bartwachstum

Dieses Set besteht aus Derma Roller, Bartwachstumsserum und Bartbalsam. Der Derma-Roller wird gerne bei Damen zur Anti-Aging-Behandlung angewendet, da er die Durchblutung anregt. Das wirkt sich auch positiv auf das Bartwachstum aus. Serum und Balsam sorgen dafür, dass die Haut und auch die Barthaare mit den notwendigen Vitaminen und Mineralstoffen versorgt werden. Bei regelmäßiger Anwendung soll der Bart dichter und voller aussehen.

Bartwuchs-Beschleuniger

Dieses Produkt enthält eine einzigartige Lösung, welche die Haarwurzel stimuliert und nährt. Dank der Wirkstoffe Lotion F1 und Pepsobiol wächst der Bart gleichmäßig und wird vor äußeren Einflüssen geschützt.

Dieser Artikel entstand in redaktioneller Unabhängigkeit. Als Amazon-Partner verdienen wir aber an qualifizierten Verkäufen. Die Preise können tagesaktuell abweichen.

Silvia Kluck
Silvia Kluck
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 30. November 2020
Wetter Symbol