20.08.2020 15:30 |

Coups in Tirol und NÖ

In Baumärkten auf Beutezug: Diebes-Duo geschnappt

Auf Baumärkte in Tirol und Niederösterreich hatte es ein Diebesduo abgesehen. Die Männer im Alter von 32 und 35 Jahren sollen binnen zehn Tagen an neun Tatorten zu Werke gegangen sein und unter anderem Arbeitsgegenstände entwendet haben. Die Gesamtschadenssumme beträgt 21.000 Euro. Nachdem bei einem Coup die Handschellen geklickt hatten, waren die beiden Rumänen laut Polizei geständig.

Die Diebestour startete bereits am 18. Mai in Innsbruck und führte die Männer am 26. Mai nach Niederösterreich. Tags darauf erstattete der Mitarbeiter eines Melker Baumarkts Anzeige. Er vermisste in der Filiale drei hochpreisige Werkzeug-Sets und hatte am Parkplatz des Geschäfts ein verdächtiges Fahrzeug wahrgenommen. Ermittler entdeckten daraufhin am Gelände abgestelltes Elektrowerkzeug und überwachten das Areal in der Folge.

Auf frischer Tat ertappt
Gegen 22 Uhr tappten die Verdächtigen schließlich in die Falle und wurden festgenommen, als sie die deponierten Werkzeuge in Fahrzeuge einladen wollten. In den Gefährten wurden neben Elektrowerkzeug auch Motorsägen sowie Gegenstände des landwirtschaftlichen Bedarfs entdeckt und sichergestellt, berichtete die Landespolizeidirektion Niederösterreich am Donnerstag.

Fünf Tatorte in Tirol
Im Zuge der Ermittlungen stellte sich heraus, dass die Verdächtigen einiges auf dem Kerbholz haben. „Den beiden Beschuldigten konnten insgesamt sieben Einbrüche in Baumärkte sowie zwei Diebstähle zugeordnet werden“, so die Polizei weiter. In Tirol sollen sie neben Innsbruck auch noch in Axams, Kitzbühel, Zams und Imst aktiv gewesen sein.

Die beiden Rumänen wurden auf Anordnung der Staatsanwaltschaft in die Justizanstalt St. Pölten eingeliefert. Dort sitzen sie in Untersuchungshaft.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Samstag, 27. November 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
0° / 2°
Schneefall
-1° / 2°
Schneefall
-1° / 1°
Schneefall
-1° / 2°
Schneefall
0° / 2°
Schneefall
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)