13.08.2020 17:55 |

Titel im Visier

Verstappen zu WM: „Ein Platz nach oben geht noch“

Red-Bull-Pilot Max Verstappen hält sich mit einer echten Kampfansage an Titelverteidiger Lewis Hamilton weiter zurück. Der Niederländer betonte, dass sich für ihn auch nach seinem Sieg zuletzt in Silverstone und dem Sprung auf den zweiten Platz im Formel-1-Klassement nichts geändert habe. „Wir müssen weiter Speed finden, wir müssen uns weiter verbessern“, sagte Verstappen am Donnerstag.

Er tritt mit einem Rückstand von 30 Punkten auf Mercedes-Spitzenreiter Hamilton beim sechsten Saisonrennen an diesem Wochenende an. „Ich weiß nicht, ich bin natürlich happy darüber, wo ich bin in der Weltmeisterschaft. Es könnte aber noch besser sein. Ein Platz nach oben geht noch, und wir müssen weiterhin schneller werden“, meinte Verstappen. In Silverstone am vergangenen Sonntag hatte er weniger Problemen mit den Reifen bei heißen Temperaturen vor Hamilton und dessen Mercedes-Teamkollege Valtteri Bottas gewonnen.

„Es ist eine neue Woche, wir müssen abwarten und sehen“, sagte Verstappen nun. „Die Temperaturen sind hoch, das ist gut.“ Vor vier Jahren feierte Verstappen auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya den ersten seiner bisher neun Grand-Prix-Siege.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 07. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)