02.08.2020 07:55 |

Wilder Ausrutscher

Hamilton: „Ich habe jede Menge Fehler gemacht“

Das kommt doch etwas überraschend! Lewis Hamilton, der sich am Samstag in Silverstone die Rekord-Pole sicherte, übt harte Selbstkritik. „Ich habe jede Menge Fehler gemacht“, so der Mercedes-Pilot.

Hamilton steht zum siebenten Mal vor seinem Heimrennen auf dem vordersten Startplatz - so oft war in seinem Heimatland noch kein Fahrer von ganz vorne losgefahren. Für Mercedes war es die achte Silverstone-Pole nacheinander - auch das ist ein Rekord. Kein anderer Rennstall kann irgendwo eine so lange Serie vorweisen. Und das, obwohl sich Hamilton in Q2 am Ausgang von Kurve sieben drehte und die Ideallinie mit Kies bedeckte. Die Rennleitung unterbrach die Session für Reinigungsarbeiten.

„Ich habe heute da draußen viele Fehler gemacht, dieser war sichtbar - und ich wollte ihn euch zeigen“, schreibt Hamilton via Instagram und fügt einen Clip seines wilden Ausrutschers hinzu. „Es mag so aussehen, als sei es immer perfekt, aber er ist weit davon entfernt. An den Fehlern lerne ich am meisten, über mich, das Auto, meine Gefühle.“

Nachsatz: „Es geht nicht darum, wie man fällt, sondern wie man wieder aufsteht und kämpft! Wenn ich es kann, könnt ihr es auch“, so Hamilton zu seinen Social-Media-Fans. Man darf gespannt sein, ob Hamilton der Konkurrenz am Sonntag (15.10 Uhr, live Im sportkrone.at-Ticker) erneut um die Ohren fährt.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 04. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.