Transfergerücht

Nagelsmann will ÖFB-Legionär zu Leipzig holen

RB Leipzig möchte den Österreicher Florian Grillitsch von der TSG Hoffenheim verpflichten und hätte ihn nach Information der „Bild“-Zeitung trotz laufenden Vertrages bei 1899 am liebsten schon in diesem Sommer. Unter Trainer Julian Nagelsmann hatte sich der 24-jährige Grillitsch in Hoffenheim zu einem der besten Defensivspieler der deutschen Bundesliga entwickelt.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Flo Grillitsch ist in meinen Augen einer der besten Sechser in der Bundesliga, der schon ein bisschen unter dem Radar läuft. Man liest zumindest selten was über ihn“, sagte Nagelsmann schon im vorigen Monat bei DAZN.

Er sei einer der außergewöhnlichsten Spieler, die er trainiert habe. „Er hat noch ein paar Baustellen, das weiß er, das habe ich ihm auch oft genug gesagt. Aber er ist ein außergewöhnlicher Fußballer und besitzt eine unglaubliche Gabe, den Spielrhythmus zu bestimmen“, sagte Nagelsmann.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 03. Oktober 2022
Wetter Symbol