02.07.2020 10:14 |

Ellie gewann Bewerb

Model mit Downsyndrom am Cover der „Vogue“

Mit Downsyndrom aufs „Vogue“-Cover - warum nicht? Die Wahrheit ist aber, Ellie Goldstein ist eine echte Vorreiterin. Und ihr Titel-Shooting ist ein starkes Signal. Und das nicht nur für Menschen mit Handicap.

Elle Goldstein legt gerade eine Modelkarriere hin, von der andere nur träumen können. Die 1,42 Meter große 18-Jährige ist der neue Coverstar der „Vogue“ - und das, obwohl sie am Downsyndrom leidet. Gucci buchte die Britin für die Kampagne, die nun am Titel des großen Modemagazins erscheinen soll.

Und damit beweist Ellie eins: Auch mit Handicap kann man seine Träume verwirklichen. Denn schon vor drei Jahren schloss die Britin einen Vertrag mit Zebedee ab, eine Agentur, die auf Models spezialisiert ist, die - auf den ersten Blick - nicht der Norm entsprechen. Schnell folgten erste Aufträge, etwa für Nike oder Vodafone. Ein Foto von ihr hing sogar in einer Ausstellung der London National Portrait Gallery.

Als die 18-Jährige schließlich auf einen Gucci-Wettbewerb auf Instagram aufmerksam wurde, bei dem unter anderem ein Model gesucht wurde, die die neue Mascara der italienischen Luxus-Marke bewerben und auch aufs Cover der „Vogue“ kommen sollte, fasste sie den Entschluss, sich zu bewerben. Mit Erfolg!

Zitat Icon

Ich bin wirklich stolz auf das Fotoshooting.

Ellie Goldstein

Wie die britische „Daily Mail“ berichtet, soll ihr Cover für die italienische Ausgabe des Modemagazins noch in diesem Monat erscheinen. „Das Modeln macht mir wirklich Spaß und ich habe das Gucci-Kleid sehr gerne getragen“, plauderte Ellie gegenüber der Zeitung aus. „Ich bin wirklich stolz auf das Fotoshooting.“

Auch eine Vertreterin ihrer Modelagentur ist begeistert von der 18-Jährigen. „Ellie ist innerlich und äußerlich ein so wunderbarer Mensch. Sie erleuchtet den Raum, wenn sie reinkommt, und sie ist so professionell. Wir hoffen wirklich, dass alle Marken das zur Kenntnis nehmen - und dass die Einbeziehung behinderter Models jetzt zur Norm wird.“

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.