30.06.2020 05:46 |

Erweiterung:

10 Millionen für Spitalsausbau

Der Spatenstich für die Modernisierung des Krankenhauses Oberpullendorf ist erfolgt. Das ist auch der offizielle Startschuss für eine zehn Millionen Euro schwere Investition in den Standort bis 2023. Die Bauarbeiten haben trotz Corona bereits im Frühjahr begonnen und sind damit genau im Zeitplan.

„Gerade die Corona-Krise hat uns bewiesen, dass wir im Gesundheitsbereich keinesfalls den Sparstift ansetzen dürfen. Der Ausbau von fünf Krankenhausstandorten im Burgenland ist ein klarer Schwerpunkt unserer Regierungsarbeit“, betonte Landeshauptmann Hans Peter Doskozil. Der „Masterplan“ werde trotz der Pandemie ohne Zeitverzug abgearbeitet.

„Nach dem Spatenstich für das Krankenhaus Oberwart und dem Entschluss zu einem weiteren Spitalsstandort im Nordburgenland wird mit dem Spitalszubau in Oberpullendorf die wohnortnahe Versorgung mit Gesundheitsdienstleistungen im Mittelburgenland garantiert. Mit dieser Investition machen wir den Gesundheitsstandort Oberpullendorf fit für die Zukunft. Durch die Ansiedelung einer neuen Bezirksstelle des Psychosozialen Dienstes Burgenland und der Landesgeschäftsstelle der Pflegeservice Burgenland setzen wir die im Regierungsprogramm festgelegte Strategie der Dezentralisierung weiter fort“, so der Landeschef.

Für Infrastrukturlandesrat Heinrich Dorner ist auch der, durch die Bautätigkeit ausgelöste Impuls für die regionale wirtschaft wichtig: „Davon profitieren eine ganze Reihe von Betrieben im Bezirk."

In der ersten Bauphase sollen bis zum ersten Quartal 2021 von der KRAGES in einem zweistöckigen Gebäude räume für den Psychosozialen dienst und die Landesgeschäftsführung der Pflegeservice Burgenland errichtet werden.

Sabine Oberhauser, Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 12. April 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
6° / 17°
einzelne Regenschauer
9° / 17°
einzelne Regenschauer
8° / 16°
Regen
8° / 17°
einzelne Regenschauer
9° / 17°
starke Regenschauer