28.06.2020 10:25 |

Zwei Todesfälle:

Staatsanwalt ermittelt gegen das Krankenhaus

Zwei Tote Patienten innerhalb weniger Tage im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Eisenstadt - das ruft jetzt die Staatsanwaltschaft auf den Plan. Sie ermittelt wegen des Verdachts der fahrlässigen Tötung gegen die Klinik. Es gilt die Unschuldsvermutung.

Die Corona-Krise machte einen Burgenländer depressiv. Deshalb ließ er sich im Krankenhaus Eisenstadt behandeln. Doch nach einigen Tagen sprang der Patient aus dem Fenster und starb. Seine Frau erhebt schwere Vorwürfe gegen die Klinik: Man habe sich nicht ausreichend um ihren Mann gekümmert. Und tatsächlich: Als der 52-Jährige eine Schwester um ein Gespräch mit einem Arzt bat, wurde ein solches aus Zeitgründen abgelehnt. Das Spital will trotzdem alles richtig gemacht haben.

Bei der Staatsanwaltschaft sieht man das anders und hat Ermittlungen aufgenommen, zumal sich kurz davor eine andere Patientin der Psychiatrie ebenfalls das Leben genommen hatte.

Hinweis: Menschen mit psychischen Problemen können sich rund um die Uhr unter: 142 an die Telefonseelsorge wenden.

Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Oktober 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
3° / 12°
stark bewölkt
0° / 12°
stark bewölkt
3° / 12°
stark bewölkt
3° / 12°
stark bewölkt
2° / 12°
stark bewölkt
(Bild: zVg; Krone Kreativ)