Motorradunfall-Saison

Zwei Stürze am Freitag in Salzburg

Salzburg
27.06.2020 12:00

Schönes Wetter und trockene Straßen locken die Biker auf die Straßen. Am Freitag ereigneten sich in Salzburg gleich zwei Unfälle.

In Köstendorf stürzte ein Motorradfahrer (17) am Freitagabend mit einem nicht zugelassenen Leichtmotorrad. Er besaß dafür keine Lenkberechtigung. Der junge Lenker verletzte sich. Ein Alkotest ergab 1,18 Promille.

Zudem kam es in der Stadt Salzburg am Freitagnachmittag noch zu einem Zusammenstoß zwischen Auto und Motorrad. Ein Motorradlenker (46) aus Deutschland fuhr bei gelb blinkender Ampel in eine Kreuzung. Er konnte einem von links kommenden Pkw nicht mehr ausweichen. Die beiden Lenker kollidierten mit ihren Fahrzeugen. Die Frau (42) des Deutschen Motorradlenkers saß am Sozius. Sie wurde bei dem Zusammenprall verletzt.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Salzburg



Kostenlose Spiele