19.06.2020 17:57 |

Mehrere Trends

Wo geht es im Urlaub hin?

Die Urlaubssaison steht vor der Tür. 60 Prozent der Österreicher wollen ihre freien Sommertage in der Heimat verbringen, wie eine aktuelle Umfrage zeigt. Für mehr als zwei Drittel aller ist Bewegung dabei wichtig, Schwimmen, Windsurfen, Radfahren und Wandern stehen im Vordergrund. Der Rest genießt Gemütlichkeit.

Heuer ist die Urlaubsplanung naturgemäß schwierig. Sogar beliebte Destinationen leiden unter der Krise. Nach Kroatien oder Italien ans Meer wollen nur 13 Prozent, lediglich ein Prozent plant Griechenland ein. Das ergab die Studie von Sporthändler Decathlon mit Marketagent. „Der allgemeine Trend geht klar zum Urlaub in der Heimat, besonders bei 40- bis 50-Jährigen“, so das Fazit. Zumindest für zwei Drittel der Befragten hat dabei Bewegung einen hohen Stellenwert. Auf Platz eins liegt der Wassersport mit 61 Prozent, dahinter Wandern mit mehr als 50 Prozent Zustimmung.

Stärker im Kommen ist Radfahren (35 Prozent), abgesehen vom Baden in Seen. Auffallend: „Je weiter es in den Osten geht, nimmt der Bewegungsdrang ab. Burgenländer entspannen am liebsten im Urlaub.“

Karl Grammer, Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 03. Juli 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
19° / 25°
leichter Regen
18° / 25°
leichter Regen
18° / 25°
leichter Regen
19° / 26°
leichter Regen
19° / 25°
leichter Regen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.