08.06.2020 06:00 |

„Krone“-Ombudsfrau

Firma gibt es nicht: Vorsicht bei Online-Flohmarkt

Wo besondere Schnäppchen locken, ist Vorsicht angebracht. Ein Paar aus Niederösterreich hat bei einem Flohmarkt auf Facebook Elektrogeräte gekauft. Doch die „Firma“ gibt es gar nicht. Und ist deshalb natürlich auch für Garantieansprüche nicht erreichbar…

Beim Renovieren eines alten Hauses muss man aufs Geld schauen. Deshalb hat sich ein Paar aus Niederösterreich auf die Suche nach günstigen Elektrogeräten gemacht. Bei einem Flohmarkt auf Facebook ist man fündig geworden. 600 Euro haben die Kunden im letzten Jahr für Herd, Geschirrspüler und Trockner bezahlt. Auf der handgeschriebenen Rechnung ist „12 Monate Garantie“ vermerkt.

Bei der ersten Verwendung ging der Trockner kaputt. Er wurde ausgetauscht. Gegen ein Gerät, welches „die Frau des Lieferanten zwei Wochen lang getestet hat“. Auch dieser Trockner versagte binnen kürzester Zeit den Dienst. „Unter der Telefonnummer, die auf der Rechnung steht, ist niemand mehr erreichbar. Beim Herd ist mittlerweile eine Kochplatte kaputt“, suchten die Niederösterreicher bei der Ombudsfrau Hilfe.

Virtueller Kauf birgt Gefahren
Auch uns ist es nicht gelungen, jemanden unter der Telefonnummer zu erreichen. „Bei einem Kauf in einem stationären Geschäft herrscht Klarheit, wer der Inhaber ist, daher können Rechtsansprüche wesentlich leichter verfolgt werden“, so die Wiener Wirtschaftskammer. Bei einem virtuellen Flohmarkt sei die Identität des Verkäufers nicht so leicht zu ermitteln. Bei einem Kauf im Internet oder virtuellen Flohmärkten wird empfohlen, vor dem Kauf im Firmen A-Z der Wirtschaftskammer nachzusehen, ob jemand tatsächlich als Unternehmer aufscheint.

 Ombudsfrau
Ombudsfrau
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 03. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.