ÖFB-Star spricht

Alaba zu George Floyd: „Bitte schaut nicht weg“

ÖFB-Star und FC-Bayern-Schlüsselfigur David Alaba meldete sich nach dem gewaltsamen Tod von George Floyd zu Wort. Einige Stunden nachdem Nationalteam-Kollege Tino Lazaro auch seine Gedanken auf Instagram geteilt hatte.

„Auch als schwarzer Mensch, der in Wien, Österreich aufgewachsen ist, musste ich mich bezüglich der Geschichte meiner Vorfahren bilden. Wir müssen uns für Veränderung vereinen. Wenn wir das Problem nicht aussprechen, dann sind wir ein Teil davon. Zu sehen, dass meine schwarzen Brüder und Schwestern so viel leiden müssen, macht mich sehr traurig und bricht mir das Herz.“

„Ich ertrage keine Form der Gewalt: Rassismus, Vergewaltigung, Diskrimination und so weiter. Lasst uns gemeinsam für das richtige tun und gegen das Böse kämpfen. Bildet euch, fragt eure schwarzen Freunde über ihre Erfahrungen und habt friedliche Gespräche miteinander. Bitte schaut nicht weg! Wir brauchen Einigkeit und Menschlichkeit mehr denn je. Gott segne euch!“.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 10. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.