05.06.2020 13:00 |

Müll-Entsorgung

Neuorientierung bei Müllplatz-Öffnung

Seit heute, Freitag, ist der WSP Rehhof wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Auf den übrigen Werkstoffsammelplätzen in Hallein - Neualm, Gamp und Rif - bleiben Modalitäten und Öffnungszeiten vorerst unverändert. Lange Wartezeiten und der Mülltourismus haben gezeigt, dass eine Neuorientierung dringend notwendig ist. Für Ende 2023 kündigt Bürgermeister daher eine Modernisierung der Sammelplatzstrukur an. 

Lange Auto-Kolonnen auf und vor dem engen Müllplatz in Neualm, überfüllte Sammelinseln, zunehmender Mülltourismus und schlussendlich auch die Corona-Krise haben gezeigt, dass eine Modernisierung des Werkstoffsammelsystems in Hallein unumgänglich ist. „Hier sind wir absolut am Limit“, weiß Bürgermeister Alexander Stangassinger. Der sich deshalb die Modernisierung der Sammelplatzstruktur zum Ziel gesetzt hat. Sein Plan: In Hallein-Gamp soll ein entsprechend größerer und modernerer Sammelplatz entstehen, Ende 2023 seiner Bestimmung übergeben werden. „Ein zentraler Sammelplatz erlaubt uns auch bessere Kontrolle von Mülltouristen. Wir haben bei weitem die attraktivsten Öffnungszeiten im Tennengau, was die Leute aus dem Umland anlockt“, sagt das Stadtoberhaupt dazu.

„Es sind noch einige Planungsarbeiten zu erledigen und auch personell müssen wir schauen, wie wir das hinkriegen“, weiß Wirtschaftshofleiter Michael Stangassinger um die Dringlichkeit der Umsetzung des Vorhabens. Zur finanziellen Machbarkei meint Bürgermeister Alexander Stangassinger: „Gerade in der aktuellen Krise ist es wichtig, in Projekte zu investieren. Wir werden alle Möglichkeiten ausschöpfen, diese Modernisierung zu realisieren.“

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 03. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.