24.05.2020 12:20 |

Viele Gründe:

Krankenstände stark rückläufig

Einen Rückgang bei den Krankenständen von stolzen 75 Prozent meldet die Gesundheitskasse für den April im Burgenland. Die ÖGK ortete mehrere Gründe dafür. Einer sei sicherlich die Tätigkeit im Home Office, heißt es. Aber auch andere Faktoren wie Social Distancing hätten bei der Entwicklung eine positive Rolle gespielt.

Selbst die Krise hat auch etwas Positives: Waren im vergangenen April im Burgenland noch rund 12.000 Menschen krank geschrieben, sank diese Zahl heuer auf etwas weniger als 4000. „Das ist ein Rückgang von 75 Prozent“, freut man sich bei der Österreichischen Gesundheitskasse. Als einen der Gründe nannte die ÖGK, die hohe Zahl von Menschen, die von zu Hause aus arbeiten: „Dadurch komme man mit Kollegen nicht in direkten Kontakt, wodurch man auch vor anderen Erkrankungen wie simplen Erkältungen besser geschützt ist.“

Den gleichen Effekt habe auch das generelle Social Distancing, wird betont. Außerdem würden Leute im Home Office auch eher dann arbeiten, wenn sie (leicht) erkrankt seien. Ebenfalls dazu beigetragen habe der Umstand, dass aufgrund der Pandemie so gut wie alle geplanten Operationen abgesagt wurden. Dadurch fielen die Krankenstände nach den Eingriffen weg. Diese Operationen würden nun jedoch auf absehbare Zeit nachgeholt.

Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 15. April 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
2° / 9°
stark bewölkt
-1° / 11°
einzelne Regenschauer
2° / 9°
stark bewölkt