Geste von Mourinho

Corona-Hilfe: „The Special One“ trägt Gemüse!

Tolle Geste in schwierigen Zeiten: Tottenham-Trainer Jose Mourinho hat Lieferungen aus dem Gemüsegarten des Klubgeländes ausgeführt. Die Produkte werden an Bedürftige während der Corona-Krise verteilt.

Nachdem Mourinho zuletzt wegen eines Tranings im Park für Negativschlagzeilen sorgte, glänzt er nun mit einer großzügigen Geste. Aus dem großen Gemüsegarten auf dem Trainingszentrum des Premier-League-Vereins verlud der Portugiese die Ware in Autos. Natürlich durfte die Schutzmaske nicht fehlen.

Tottenham beliefert während der Corona-Krise Bedürftige in der Umgebung. Da packt auch der Star-Coach, der seit Ende des vergangenen Jahres bei den Londonern das Sagen hat, mit an. 

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 08. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)