„Ich war überrascht“

Dybala: So reagierte Ronaldo auf Argentiniens Hass

Juventus-Superstar Cristiano Ronaldo polarisiert die Fußballwelt! Die einen lieben den fünffachen Weltfußballer, die anderen hassen ihn. Vor allem in Argentinien, der Heimat von Dauerrivale Lionel Messi dürfte der Portugiese nicht ganz so beliebt sein. Zumindest behauptet dies Messi-Landsmann Paulo Dybala, der CR7 einmal ganz offen vom Hass der Argentinier erzählt hat und von der Reaktion seines Juve-Kollegen dann doch sehr überrascht war.

Es war ein privates, sehr vertrauliches Gespräch zwischen dem Argentinier Dybala und dem Portugiesen Ronaldo während einer Reise mit Juventus Turin. „Ich habe mich hingesetzt, um mit ihm zu reden“, erinnert sich Dybala in einem Interview auf der argentinischen Verbandsseite. „Ich sagte: ‘Schau, wenn ich ehrlich bin, hassen wir dich in Argentinien ein bisschen, wegen deiner Persönlichkeit, wegen deiner besonderen Art, wie er sich gibt und bewegt.‘“ Ein Geständnis, dass kein Mensch unbedingt gerne hört, könnte man meinen.

Doch Ronaldos Reaktion war selbst für Dybala überraschend. Der Superstar soll nämlich ob der offenen Worte seines Mitspielers einfach herzlich gelacht haben! „Er hat gesagt: ‘Ich bin, wie ich bin. Ich bin es gewohnt, diese Kritik zu erhalten und ich gehe damit um‘“, so Dybala, der sich längst bestens mit CR7 versteht. Der Messi-Landsmann: „Als Ronaldo kam, haben wir ihn als einen guten Typen kennengelernt, sehr sozial, immer zuverlässig. Ich war wirklich überrascht - in positiver Hinsicht.“ 

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 28. Februar 2021
Wetter Symbol

Sportwetten