08.03.2020 17:30 |

„Krone“ präsentiert:

Hart, härter, Innsbruckathlon!

Elf Kilometer, 16 Hindernisse und viele mutige Herzen: Die „Krone“ präsentiert die härteste Sightseeingtour der Welt - und bietet für ihre Leser einen tollen Vorteil beim Nenngeld...

Sie werden schwitzen, sie werden fluchen, sie werden schnaufen – aber sie werden nicht aufgeben: Am 23. Mai stellen sich wieder zahlreiche Wagemutige dem Kampf gegen die eigene Stadt. Egal ob ambitionierte Hindernisläufer, Profis oder abenteuerlustige Amateure – beim Innsbruckathlon haben alle ein Ziel: die Stadt in die Knie zu zwingen.

Elf Kilometer Rennstrecke und 16 waghalsige Hindernisse stehen den Adrenalin-Junkies dabei im Weg. Ob Wasser oder Bälle, die einem den Boden unter den Füßen wegnehmen, Stangen, an denen man hängt wie Kletteräffchen oder Heuballen, über die man kraxeln muss – die Hindernisse haben es in sich. Motivation kommt dabei aus dem Publikum, das die Sportler quer durch Innsbruck anfeuert.

Minus 20 Prozent mit dem „Krone“-Rabatt
Wer Lust hat, sich selbst in den Kampf zu werfen, kann sich jederzeit online anmelden. Die „Krone“ bietet ihren Lesern dabei einen tollen Vorteil: Mit dem Rabattcode „KroneTirol20“ sinkt das Nenngeld um 20 Prozent. Um den Code zu verwenden, muss man sich lediglich auf www.beatthecity.at anmelden und beim Punkt „Online Zahlung“ das Codewort eingeben. Wer schnell ist, spart dabei sogar noch mehr, denn in der Nacht auf morgen Montag gibt es einen Nenngeldsprung – also am besten noch schnell anmelden!

Für mutige Kinder gibt es am 22. Mai ab 16 Uhr einen eigenen Innsbruckathlon.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 20. September 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
13° / 25°
einzelne Regenschauer
13° / 24°
einzelne Regenschauer
11° / 23°
einzelne Regenschauer
13° / 25°
einzelne Regenschauer
13° / 24°
einzelne Regenschauer
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.