04.02.2020 12:14 |

Verwirrung um Jawort

„GNTM“-Beauty Nathalie Volk: Doch keine Hochzeit!

Seit 2015 ist Nathalie Volk mit Millionär Frank Otto liiert, 2018 machte dieser der Ex-„Germany‘s Next Topmodel“-Kandidatin mit einem 20.000-Euro-Verlobungsring einen Antrag. Jetzt sind die beiden endlich vor den Altar getreten - oder doch nicht? Ihre Hochzeit bestätigte die 23-Jährige scheinbar mit drei Fotos auf Instagram. Doch kurze Zeit später kam das Dementi ihres Nun-doch-nicht-Ehemannes.

Ja, was denn nun? Eigentlich schien es so, als hätten Nathalie Volk und Frank Otto am 2. 2. 2020 endlich Nägel mit Köpfen gemacht. Auf Instagram postete die Ex-„Germany‘s Next Topmodel“-Kandidatin drei Fotos, die sie im weißen Anzug, ihren Liebsten in Cutaway mit Weste und gestreifter Hose zeigten. Unter eines der Fotos schrieb die 23-Jährige sogar „Wedding Make-up“.

Doch auch, wenn eigentlich alles nach Hochzeit schreit, gab‘s wenig später von Frank Otto ein Dementi auf Facebook, während die vermeintlichen Bilder der Traumhochzeit in Nashville, Tennessee, von Volks Instagram-Seite verschwanden. Die wunderschönen Bilder, die Nathalie heute gepostet hat, zeigen unsere Liebe. Gleichwohl möchte ich deutlich machen, dass wir nicht geheiratet haben. Lasst Euch weiter überraschen!“, ließ der Geschäftsmann seine Fans wissen.

Auf eine Hochzeit werden die Anhänger des Paares also wohl noch ein bisschen warten müssen ...

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 18. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.