17.01.2020 10:18 |

Österreichs Leibspeis

Heute Abend gibt‘s Premium-Pasta!

Freitagabend ist perfekt für eine Pastaparty. Ob Vollkorn, Glutenfrei oder ganz klassisch - Premiumpasta muss nicht viel kosten.

Pasta, Eis und Schnitzel - das sind laut aktuellen Umfragen die beliebtesten Speisen der Österreicherinnen und Österreicher. Fast die Hälfte der befragten Personen gab als Leibspeis Nudeln an. Ob Spiralen, Hörnchen oder klassische Spaghetti - die Nudelsorte spielte dabei keine Rolle. 

Als beliebteste Sauce gilt Sauce Bolognese. Dicht gefolgt von Pesto Genovese und Carbonara. Immer mehr Menschen machen Ihre Pasta sogar selbst. Vor allem Ravioli, also gefüllte Teigtascherl, lassen sich ganz einfach selbst zubereiten. 

Für alle, die lieber auf gekaufte Pasta setzen, haben wir heute einen besondern Tipp: Premiumpasta der italienischen Marke „Barilla“ gibt es heute bei Amazon 20% günstiger. Da lohnt es sich, schon mal einen Vorrat für die nächsten Wochen anzulegen!

Barilla Penne Rigate Vollkorn

Vollkornnudeln enthalten mehr Ballaststoffe und stellen daher eine gesunde Alternative zur herkömmlichen Pasta dar.

6 x 500 g
Heute: 9,55€
Hier geht‘s zu den Nudeln.

Barilla Glutenfreie Fusilli aus Mais und Reis

Ideal für alle, die kein Weizen, bzw. kein Gluten vertragen. 

Barilla Bio-Spaghetti

Kosten Sie doch auch mal Bio-Spaghetti! Die Zutaten, wie etwa der Hartweizengrieß, stammen aus kontrolliert biologischen Anbau. 

Dieser Artikel entstand in redaktioneller Unabhängigkeit. Als Amazon-Partner verdienen wir aber an qualifizierten Verkäufen. Die Preise können tagesaktuell abweichen

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 19. Februar 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.