12.11.2019 11:17 |

„Will abnehmen“

Kim Kardashians Ex-Dad zieht ins Dschungelcamp

Bevor es im Jänner auch bei uns wieder heißt, „Ich bin ein Star, holt mich hier raus!“, lassen sich britische und US-Promis im Dschungelcamp piesacken.

Der britische Sender ITV schickt in diesem Jahr den ehemaligen Stiefvater von Kim Kardashian nach Australien, der sich mittlerweile zur Frau hat umoperieren lassen.

„Will abnehmen“
Für Caitlyn Jenner ist es bereits der zweite Einsatz im Dschungel. 2003 war die Transfrau schon einmal dabei. Damals noch als Mann Bruce Jenner.

Dass die 70-Jährige sich das noch einmal antut, habe einen einzigen Grund, verrät sie auf Instagram: „Ich gehe zurück, weil ich ein paar Kilogramm abnehmen will und dann werde ich in dieses eine Outfit passen, wenn ich herauskomme.“ Einer britischen Zeitung sagte er, dass er sich außerdem darauf freue, einmal eine Pause von seiner Familie zu bekommen. 

Kein Make-up
Trotzdem Jenner die bescheidenen Verhältnisse im Dschungelcamp kennt, die ja Teil der Show sind, wartet doch ein Kulturschock. Denn der Bruce Jenner von einst hatte es nicht nötig, sich die Haare und das Make-up machen zu lassen.

Für die Glamour-Frau Caitlyn hingegen ist der Verzicht auf Schönheitsprodukte richtig schwierig.

Zehnkampf-Olympiasieger wurde Frau
Der Zehnkampf-Olympiasieger von 1976 Bruce Jenner war 20 Jahr lang mit Kris Jenner, der Mutter des durch zahlreiche Reality-Shows bekannten Kardashian-Clans verheiratet. Er ist der Vater von Supermodel Kendall Jenner und Kosmetik-Milliardärin Kylie Jenner und war der Stiefvater von Kim, Khloe, Kourtney und Robert Kardashian.

Nach der Scheidung von Kris Jenner erfüllte Jenner sich 2015 den Traum, eine Frau zu werden.

„Venusfalle“ im RTL-Dschungel
Auch die Promis für die deutschsprachige Ausgabe der TV-Show scharren bereits in den Startlöchern. Den Gerüchten zufolge schickt RTL im Jänner die österreichische Schauspielerin und „Venusfalle“ Sonja Kirchberg ins Urwald-Lager.

Einen praktischen Kurzhaarschnitt hat sich die 55-Jährige bereits zugelegt. 

Von „Love Island“ in den Dschungel
Sie wird sich nicht nur mit Kakerlaken herumschlagen müssen, sondern angeblich auch mit den folgenden mehr oder weniger prominenten Mitmenschen: Ex-„Bachelorett“- und „Bachelor in Paradise“-Star Marco Cerrulo, Michael Wendlers Ex-Frau Claudia Norberg, Jens Büchners Witwe Daniela Büchner, „DSDS“-Teilnehmerin Antonia Komljen, „Trödelfuchs“ Markus Reinecke, Playmate Anastasiya Avilova, „Love Island“-Star Elena Miras, „DSDS“-Gewinner Prince Damien, Boxer Sven Ottke und CDU-Politiker Günther Krause.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.