07.12.2019 06:00 |

„Meins!“

Diese Souvenirs haben die Stars vom Set geklaut

Die Stars behalten sich gerne Erinnerungen an die Dreharbeiten ihrer Filme. Viele Fans würden weiß Gott was dafür geben, Stücke davon in die Finger zu bekommen.

Jason Momoa etwa hat eingestanden, dass er vom „Aquaman“-Filmset drei Dreizacke mitgenommen hat. Und noch mehr: „Im Prinzip habe ich alles mitgenommen, was ich angefasst habe.“

Beißerchen vom Set
Helena Bonham Carter sammelt ganz spezielle Andenken an ihre Filme. „Ich hebe alle falschen Zähne und Gebisse auf, die ich für meine Filmrollen angefertigt bekomme. Eigentlich könnte ich mal ein Gebiss-Museum eröffnen“, enthüllte Helena jetzt gegenüber der „Gala“.

Besonders die Beißerchen von Hexe Bellatrix aus den „Harry Potter“-Filmen mochte der Star. Sie waren sogar ihre Idee. „Ich glaube, ich habe sie etwas wahnsinniger und gestörter gemacht, als sie eigentlich war. Ich wollte, dass sie unübersehbar ist. Die Zähne waren meine Idee, weil sie so lange im Gefängnis war. Ich wollte, dass sie wild ist.“

Besatzungs-Abzeichen
Simon Pegg klaute einst nach den Dreharbeiten zu „Star Trek Into Darkness“ Scottys Enterprise-Besatzungs-Abzeichen.

77 Jimmy Choos
Nicht klauen musste Reese Witherspoon. Sie durfte ganz offiziell alle Kleider ihrer Rolle aus „Natürlich Blond“ behalten, darunter 77 Paar Jimmy-Choo-Schuhe.

Die 43-jährige Schauspielerin ließ klugerweise eine Klausel in ihren Vertrag aufnehmen, die ihr erlaubte, die gesamte Ausstattung ihres Charakters am Ende des Drehs mit nach Hause zu nehmen. Die Designerschuhe und -Roben blieben daraufhin über ein Jahrzehnt in Boxen verpackt, bis Reese die Stücke gemeinsam mit ihrer Tochter anprobierte.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 20. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.