01.11.2019 08:33 |

Scherz zu Halloween

Thunberg erschreckt Kritiker „auch ohne Kostüm“

Klimaaktivistin Greta Thunberg ist zu Halloween ohne Kostüm ausgekommen: Ihre Hater würden sich ohnehin vor der 16-Jährigen fürchten, erklärte sie. „Wenn es dazu kommt, wütende Klimawandelleugner zu erschrecken, muss ich mich offensichtlich nicht einmal verkleiden“, schrieb die 16-Jährige in der Nacht auf auf Twitter. 

Zu Hause feiere sie Halloween nicht, aber sie habe gedacht, sie könne es ja einmal versuchen, heißt es in dem Tweet.

Thunberg hält sich seit gut zwei Monaten in Nordamerika auf. Ein Hauptgrund für ihre Reise über den Atlantik per Hochsee-Rennjacht war die für den 2. Dezember geplante Weltklimakonferenz in Chile. Die chilenische Regierung hatte die Konferenz wegen der anhaltenden sozialen Proteste im Land zuletzt aber überraschend abgesagt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen