01.10.2019 09:27 |

Netflix-Serie

„Stranger Things“ bekommt vierte Staffel

Die Netflix-Erfolgsserie „Stranger Things“ rund um ein Mädchen mit übersinnlichen Fähigkeiten und Monster aus einer anderen Welt erhält eine vierte Staffel. Das hat der Streaminganbieter am Montagabend bekannt gegeben. In einem Teaser-Video wird mit dem Satz „Wir haben Hawkins verlassen“ zudem ein neuer Schauplatz angekündigt. Ein dazu ertönender Glockenschlag deutet auf London hin.

„Stranger Things“ hat seit dem erstmaligen Erscheinen 2016 einen veritablen Hype ausgelöst und gehört zu den erfolgreichsten Serien des US-Unternehmens. Die Brüder Matt und Ross Duffer, die hinter dem Format stecken, haben mit Netflix nun auch einen „Overall-Deal“ abgeschlossen. Demnach sollen sie „über mehrere Jahre Filme und Serien exklusiv für Netflix kreieren“.

Weitere Informationen gab es dazu allerdings nicht. Auch einen Starttermin für die vierte Staffel blieb der Streaming-Anbieter vorerst schuldig.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter