03.10.2019 16:00 |

Köstlich cremig!

Eierschwammerl-Spätzle-Pfanne

Anstatt der Eierschwammerl können Sie auch gerne andere Pilze verwenden. 

Für 4 Portionen

Zutaten:

  • 400 g Spätzle
  • 300 g Eierschwammerl
  • 200 g Zwiebeln
  • 100 g Emmentaler (gewürfelt)
  • 60 g Butter
  • 40 g Petersilie
  • 100 ml Gemüsesuppe
  • 400 ml Schlagobers
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer, aus der Mühle
  • etwas Muskatnuss, gerieben

Zubereitung:

Die Zwiebeln fein hacken.

Die Butter in einer Pfanne aufschäumen.

Die Eierschwammerl in der heißen Butter anrösten. Die gehackten Zwiebeln und etwa die Hälfte der Petersilie zugeben. Kurz anbraten. Die Spätzle zugeben.

Mit der Suppe und dem Schlagobers angießen. Die Flüssigkeit etwas einkochen lassen.

Die Käsewürfel zugeben und schmelzen lassen.

Das Gröstl mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken und mit der restlichen Petersilie bestreuen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter