22.07.2019 11:03 |

Opfer im Spital

Unbekannter attackiert Trio bei Streit mit Messer

Völlig ausgerastet ist ein Mann am Sonntagabend im Wiener Bezirk Hernals bei einem Streit mit drei flüchtig Bekannten. Der Angreifer schlug auf seine Kontrahenten ein, ehe er ein Messer zückte und sie damit attackierte. Alle drei Opfer wurden verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Täter ergriff die Flucht.

Die Männer hatten sich in einer Wohnung in Hernals getroffen und zusammen reichlich Alkohol konsumiert. Im Zuge dessen gerieten sie in Streit. Gegen 20.45 Uhr eskalierte dann die Situation plötzlich. Der unbekannte Mann schlug auf die drei mit seinen Fäusten ein.

Einem 37-jährigen Serben fügte er Schnittverletzungen am Bauch zu. Der Bruder des 37-Jährigen erlitt Kopfverletzungen. Dem Dritten, ein 26 Jahre alter Serbe, stach er mit dem Messer mehrmals in den Rücken. Der Mann wurde schwer verletzt. Eine Fahndung nach dem unbekannten Täter verlief bislang negativ. Die Ermittlungen laufen.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
„Wachablöse“
Coutinho! Hat Müller bei Bayern schon ausgedient?
Fußball International
2:1 würde reichen
LASK: Bitte das Gleiche in Brügge noch einmal!
Fußball National
Sport für Schwangere
Mit Babybauch durch die Weinberge
Gesund & Fit
Filzmaier-Analyse
Wohin und mit wem gehst du, SPÖ?
Österreich
Wien Wetter

Newsletter